Eine kurze Geschichte von rda-ravelrig.org.uk bis Ende 2016


Ok, ich habe mich nun schon etwas vorgestellt - warum ich diese Seite ins Leben gerufen habe. Tatsächlich gab es die Seite rda-ravelrig.org.uk schon vorher, sie ist nur umgezogen auf ravelrig-rda.org. Womit hat sich diese Seite beschäftig, warum wurde sie ins Leben gerufen? Damit möchte ich mich heute kurz befassen.

Start 2003

Die Geschichte der Seite kann man auf Archive.org - rda-ravelrig.org.uk nachlesen. Dort ist zu beobachten, dass die Seite bereits Oktober 2003 im Netz gewesen sein muss.

Schon damals waren sehr schöne Ziele zu lesen. Ich möchte sie einmal übersetzen:

  1. Beeinträchtigten Menschen die Möglichkeiten des Reitens zu geben in Bezug auf ihre Voraussetzungen, ihrer freien Wahl und ihres Anspruchs.
  2. Die grundsätzlichen Voraussetzungen zu schaffen, damit die Ziele erreicht werden können: Ressourcen zu acquirieren, Menschen zu unterstützen, Pferde bereitzustellen, sowie Räumlichkeiten und eine finanzielle Grundausstattung.
  3. Angemessenes Training zur Verfügung zu stellen.

Ich hoffe, die Übersetzung geht so in Ordnung. Wichtig ist in jedem Fall, dass die gesteckten Ziele keine leichten Aktionen beinhalten, sondern ein mehrjähriges Engagement voraussetzt. Das muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen. Es hat nichts damit zu tun, einmal eine Webseite zu erstellen und davon zu sprechen, wie schön das alles sei. "Take action", wie es so schön im amerikanischen heißt. Für mich sind diese Leute deshalb Helden.

2010: Umleitung auf ravelrig-rda.org

So verwundert es auch nicht, dass die Webseite an sich nicht sehr stark gepflegt wurde. Es war einfach nicht die erste Priorität. Bereits im Jahre 2010 wurde deshalb die Seite auf ravelrig-rda.org umgeleitet. Diese Seite ist die Dachorganisation für das Reiten von beeinträchtigten Personen. Es machte einfach mehr Sinn, hier die Dachorganisation zu verlinken und dort zentral zu pflegen als die aktuelle Seite aktiv zu betreiben.

Acquise durch Everyclick Ltd. ab 2012

2012 wurde die Seite dann von der Everyclick Ltd aufgekauft. Diese Organisation schreibt sich auf die Fahne, dass Geld, was online durch Käufe eingenommen wird, für wohltätige Zwecke verwendet wird. So eine Initiative ist natürlich schwer zu überprüfen aber gehen wir einmal davon aus, dass es sich um etwas seriöses handelt.

Und das war es dann auch schon mit der (bis-dato) Geschichte von rda-ravelrig.org.uk. Irgendwann nach 2013 hat Everyclick die Seite wieder fallen gelassen.

2016: Idee in Deutschland bekannter machen

Dann Ende letzten Jahres habe ich mir gedacht, die Seite wieder aufleben zu lassen im Sinne der Ideale. Aber nicht in der ursprünglichen Sprache, sondern auf Deutsch. Ich weiß nicht, ob das sinnvoll ist, denn diese Seite wird es schwer haben, viele Besucher anzuziehen. Aber manchmal ist die Hoffnung ja nicht unangebracht und der eine oder andere verirrt sich auf die Seite und fängt an, beeinträchtigten Kindern zu helfen - auf die eine oder andere Weise.

Lara.